flag_de flag_uk flag_de LOGO-Wacker_250_90

Dienstleistungen

Mit einer Erfahrung von mehr als 25 Jahren bieten Wacker Ingenieure – Wind Engineering eine Fülle von hochentwickelten Dienstleistungen in den Bereichen Bauwerksaerodynamik und Gebäudeinnenströmungen an. Wir halten uns ständig auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft bzw. Stand der Technik, um Kunden die bestmögliche Lösung zu garantieren.

Windlasten auf Bauwerke und Bauteile

• Global: Tragstruktur, Fundamentierung

• Lokal: Fassadenelemente, Bauteile

• Bauzustände

• Beurteilung von Windschäden

Windinduzierte Schwingungen von Bauwerken und Bauteilen

Personeninduzierte Schwingungen von Bauwerken

Schneelasten auf Dächer

• Schneeverwehungen und -akkumulationen

Strömungsmechanische Fassadenoptimierung

Natürliche Lüftung von Gebäuden, Raumluftströmungen, Kamineffekt

Entrauchung von Gebäuden im Brandfall

• Strömungs- und Temperatursimulationen

• Rauchgaskonzentrationen

• Rauchschichtung, Freihaltung von Rettungswegen

Windkomfort im gebäudenahen Bereich

• Eingangsbereiche, Terrassen, Balkone

• Besonnung, Verschattung

• Thermischer Komfort

Sonstiges

• Industrieaerodynamik

• Umweltaerodynamik

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Dienstleistungen. Kontaktieren Sie uns einfach.

Wind_Engineering_Model_Lake_Gardens_Kuala_Lumpur_270_160 Wind_Engineering_Model_Lusail_Katara_Hotel_270_181 Wind_Engineering_Model_Maracana_Rio_de_Janeiro_270_181

Wacker Ingenieure | Inhaber: Prof. Dipl.-Ing. Jürgen Wacker

Gewerbestr. 2 | D-75217 Birkenfeld

Tel: +49 (0)7082 - 944430 | Mail: info@wacker-ingenieure.de

• Windinduzierte Durchströmung

• Thermisch bedingte Durchströmung

• Luftwechsel, Temperaturverhältnisse

• Steuerungsoptimierung von Sonnenschutzsystemen

• Rezirkulationsströmungen

• Windbedingter Regeneintrag

• Windinduzierte Pfeifgeräusche

• Luftwechsel, Zugerscheinungen

• Horizontale und vertikale Gebäudedurchströmung

• Innendrücke: Türöffnungskräfte

• Raumluftströmungsgeschwindigkeiten

• Raumtemperaturen (dyn. Gebäudesimulationen)

• Lüftungskonzepte

• Luftschadstoffinfiltrationen

• Böenerregung, Querschwingungen (vortex shedding),

Galloping, Flattern, etc.

• Beschleunigungen (Komfort)

• Lastkollektive, Ermüdung

• Schwingungsdämpfer

• Fußgängerinduzierte Schwingungen von Brücken etc

• Zuschauerinduzierte Schwingungen von Tribünen etc.